Druckeinstellmethode der Stanzmaschine

Druckeinstellmethode der Stanzmaschine:
1. Die Positionen der beiden Klauenblöcke und der Zahnradplatte können eingestellt werden. Die Klauenblöcke bewegen sich nach oben. Der Druck steigt und schert jede Aktion des Klauenblocks. Der Abstand zwischen den beiden Oberflächen ändert sich um ca. 0,1 mm. Es gibt nur ein Zahn beim Handeln.
 
2. Wenn sich der Klauenblock am letzten Zahn der Zahnplatte befindet, sollten Sie in Betracht ziehen, das neue Zahnrad und die Exzentrizität auszutauschen. Die folgenden Methoden können zum Einstellen verwendet werden: Lösen Sie die Schraube, um die Exzentrizitäts-Einstellplatte des Zahnrads zu lösen, und den Schraubenschlüssel auf die Exzentrizität des hinteren Zahnrads. Dann beachten Sie: Die Anzahl der Zähne muss auf beiden Seiten gleichmäßig gedreht werden, und die Drehung sollte drei Zähne nicht überschreiten. Die Einstellplatte, die Schraube und der Klauenblock des Einbauzahns werden auf den ersten Zahn eingestellt. Angesichts des Scherdruckeffekts ist der Effekt nicht zufriedenstellend. Sie können Einstellungen vornehmen. Achten Sie auf die Zähne des exzentrischen Drehgetriebes. Das sollte kleiner sein als die erste Umdrehung der Zähne. Wenn der Druck links oder rechts zu gering ist, kann diese Methode auch verwendet werden, dh mit einem kleinen Druck einstellen, welche Seite des Zahnrads exzentrisch ist, versuchen, den klauenförmigen Block zu reduzieren und die 1-2 Zähne zurückzugeben passend.
 
3. Wenn der obere und untere Teil des Drucks das Pad und die hakenförmige Befestigungsplatte lösen, um den Schraubenblock einzustellen, erhöht das hakenartige Pad die Dicke der Dichtung, während die Dicke der Platte im Tonblock verringert wird und steht unter zunehmendem Druck. Oberflächenelement, im Gegenteil, niedriger Druck.

上一篇:So debuggen Sie die Stanzmaschine schnell und bringen sie in

下一篇:没有了